„Weit entfernt und doch so nah“

Ausstellung vom 14.02.–15.03.2020 in der Torhaus-Galerie in Göttingen

Charlotte Geister & Holger Walleck

Gemeinsam stellen Charlotte Geister und Holger Walleck ihre Arbeiten aus: Gemälde, Assem­blagen, Objekte. Und gemeinsam ist ihr Anliegen: ein Nachgehen der Frage nach dem, wie sie geworden sind, was sie ausmacht und dem, wer sie eigentlich sind.

aus dem Programm-Flyer der Torhaus-Galerie

Öffnungszeiten
während der Dauer der Ausstellung:
Freitag – Sonntag: 15.00 – 17.00 Uhr

Hier geht es zur Seite der Torhaus-Galerie

Hier gibt es das Programm von 2020 als pdf-Datei

Zum Artikel im Göttinger Tageblatt